Recruiting-Lehrgänge: Instrumente, Ideen und Beispiele

Recruiting-Lehrgänge Recruiting-Schulungen Recruiting verbessern Personal anziehen"Der Recruiting-Lehrgang war besser als SEHR GUT: Ich bin begeistert von der Recruiting-Schulung und dem Referenten! Der Referent ist sehr offen, wertvolle Maßnahmen für das Personalmarketing und das Recruiting, hilfreiche Methoden für das Definieren der Zielgruppen. Ich habe viele gute Tipps mitgenommen." Alena Jäkel, Personal Merkur Casino GmbH (» weitere Stimmen zu den Recruiting-Lehrgängen).

Recruiting Schulung – Personal beschaffen

Recruiting-Lehrgänge 2021: Erfolgreich Personal anziehen

Recruiting verbessern: Recruiting Instrumente, Ideen und Best Practice Recruiting Beispiele

Recruiting verbessern: Recruiting Instrumente, Recruiting Ideen und Beispiele
Recruiting verbessern: Recruiting Instrumente, Recruiting Ideen und Beispiele

Erfolgreich Personal anziehen und beschaffen: Das ist mittlerweile eine hohe Kunst. Wer seine Erfolge im Recruiting verbessern will, kann sich auch im Jahr 2021 einer Vielzahl an Terminen für unsere mittlerweile fast schon legendären Recruiting-Lehrgänge bei Haufe erfreuen.

Spürbare Recruiting Verbesserung erzielen

Unsere Recruiting Spezialisten spannen in zwei Schulungstagen den Bogen von der Recruiting-Strategie bis zu den konkreten Recruiting-Instrumenten. Die Teilnehmer nehmen stets viele neue Recruiting-Ideen und konkrete, erfolgreiche Recruiting-Beispiele mit.

Verschnaufpause im Arbeitsmarkt-Wettbewerb

Im Verlaufe der Corona-Pandemie 2020 sprachen manche Institute von einer deutlichen Erholung am Arbeitsmarkt. Die Nachfrage nach Arbeitskräften in der Wirtschaft sei gesunken. Das war zweifellos auch kein Wunder: Viele Betriebe mussten schließen, manche für immer. Andere Unternehmen konnten Arbeitsplätze und Beschäftigte mithilfe von Kurzarbeit über den Lockdown retten.

Selbst die als Schlüsselkräfte für Digitalisierung und Digitale Transformation gefragte Klientel der Software-Entwickler hatte vorübergehend gewisse Schwierigkeiten, einen neuen Job zu finden. Die Ursache war indes keineswegs ein Nachfrage-Einbruch nach diesen Engpasskräften. Viele Betriebe wussten auf die Frage keine praktikable Antwort, wer denn einen neuen Mitarbeiter einarbeiten soll, wenn sich doch alle anderen Software-Entwickler im Homeoffice befinden.

Im Recruiting-Lehrgang die Recruiting-Instrumente schärfen

Nutznießer der Pandemie, wie in jeder Krise: Der Öffentliche Dienst freute sich über einen rasanten Anstieg der Bewerberzahlen und seiner Arbeitgeberattraktivität. Doch wer von einer Erholung am Arbeitsmarkt spricht, sollte dazusagen, wer sich hier erholt. Die Arbeitgeber der Privatwirtschaft sicher nicht. Die haben das Nachsehen, ebenfalls: wie nach jeder Krise. Es wird für Unternehmen immer schwerer, ausreichend motiviertes und qualifiziertes Personal anzuziehen.

Jeder, der vor dem demografischen Wandel die Augen nicht verschließt, weiß: Faktisch war es keine nachhaltige Erholung. Sondern nur eine kurze Verschnaufpause im Wettbewerb um um Pole-Positions am Arbeitsmarkt mit guten Aussichten auf Kandidaten und Bewerber. Wer seinem Unternehmen gutes Personal beschaffen will, muss sich am Arbeitsmarkt gegen große Wettbewerber durchsetzen. Der Kampf um Top-Bewerber wird von Großunternehmen mit dicken Budgets und harten Bandagen geführt. Da ist es gut, wenn man als Recruiter im Mittelstand ein Arsenal an schnell und stark wirksamen Recruiting-Instrumenten besitzt.

Mittelstand muss Recruiting verbessern

Die Teilnehmer mit exakt diesen Recruiting-Instrumenten auszustatten, ist das oberste Ziel unserer Recruiting-Dozenten bei den Recruiting Lehrgängen und Schulungen. Wer nicht über ein großes Budget für Recruiting-Maßnahmen und hohe Bekanntheit verfügt, muss schlau vorgehen. Und zielgruppenspezifisch rekrutieren – denn das können weder große Unternehmen noch Öffentlicher Dienst gut. Kleine und mittelständische Betriebe haben da weitaus bessere Voraussetzungen.

Damit aus guten Voraussetzungen auch tolle Erfolge werden, bedarf es kleverer Recruiting-Instrumente, ausgefeilter Recruiting-Maßnahmen, kreativer Recruiting-Ideen und dem Willen, im Recruiting Verbesserung zu erzielen. Lernen Sie von unseren Recruiting-Dozenten wertvolle Best Practices und ausgefuchste Recruiting Beispiele kennen.

Recruiting-Lehrgänge: 120 Recruiting-Maßnahmen und Recruiting-Ideen

Aus den Recruiting Lehrgängen und Schulungen nehmen die Teilnehmer nicht nur das überaus erfolgreiche ZED Recruiting-Konzept und passende Recruiting-Instrumente mit, sondern auch zwischen 120 und 150 zielführende Recruiting-Maßnahmen und Recruiting-Ideen. Sowohl Recruiting-Maßnahmen als auch Recruiting-Ideen werden für konkrete Fälle der Teilnehmer in dem Recruiting Lehrgang individuell und unternehmensspezifisch erarbeitet.

Unsere legendären Recruiting Lehrgänge und Schulungen bei der Haufe Akademie finden in diesem Jahr vier Mal statt. Sollte die Durchführung der Lehrgänge aufgrund von pandemiebegründeten Beschränkungen nicht möglich sein, finden sie online statt.

Termine für Recruiting-Lehrgänge und Schulungen

20.-21.01.21 | Hamburg
13.04.21 | Frankfurt (Spezialseminar: Recruiting im Lebensmitteleinzelhandel)
07.-08.06.21 | München
20.-21.09.21 | Düsseldorf
29.-30.11.21 | Berlin

Inhalte und Agenda der für Einzelteilnehmer aus verschiedenen Unternehmen offenen Recruiting-Schulungen finden Sie bei den Infos zu unseren Recruiting Seminaren. Weitere Infos erhalten Sie direkt von uns.

Tipp: Wenn sich mindestens 5 Personen in Ihrem Unternehmen dafür interessieren, im Recruiting Verbesserung zu erzielen, können Sie den Recruiting-Dozenten bzw. den Recruiting-Lehrgang auch inhouse buchen. Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu den Recruiting Experten auf.

Recruiting verbessern: Weiterführende Informationen

Recruiting. Personalbeschaffung. Kurz und bündig.
User-Bewertung
5 based on 2 votes
Name
Recruiting ‧ Personalbeschaffung
Bezeichnung
Lehrgang Recruiting verbessern: Recruiting Instrumente, Recruiting Ideen und Beispiele